AS-Logo-90-90pxl


 Nach oben
 

Arbeitssicherheit
Gesundheitsschutz
Jäger

Kontakt | Info-Material | Impressum

Gabelstapler-Schulung

Sie bekommen 3 verschiedene Arten von Schulung:

  • Fahranfänger – Schulungsziel: Staplerschein
  • Staplerfahrer mit Fahrpraxis – Schulungsziel: Staplerschein
  • Jährliche Auffrischung – Schulungsziel: jährliche Unterweisung

Sie erhalten eine Stapler-Ausbildung anhand der einschlägigen Bestimmungen, z. B. DGVA 1 durch einen ausbildungsberechtigten geprüften Stapler-Ausbilder.

Voraussetzung für den Staplerschein: Vorsorgeuntersuchung G 25 sowie gute Deutschkenntnisse

 

Der zeitliche Umfang richtet sich nach den Vorkenntnissen der Teilnehmer und der Gruppen-Größe.

  • Als Orientierung gilbt bei für Fahrer, die bereits regelmäßig mit einem Gabelstapler umgehen können und eine mindestens 1jährige Fahrpraxis nachweisen können 1 – besser 2 ganze Tage.
  • Für Fahranfänger 3 – 4 Tage.
  • Die jährliche Auffrischung (Unterweisung) dauert ca. 1 – 4 Stunden, je nach Wunsch in Theorie und / oder Praxis
  • Der Stunden-Umfang wird mit Ihnen genau abgestimmt.

    Die Staplerführerschein-Schulung beinhaltet Theorie und Praxis.

    Theorie:

    • Gesetzliche Bestimmungen
    • Aufbau & Funktion des Gabelstaplers
    • Physikalische Grundlagen
    • Fahrsicherheit & Unfallverhütung
    • Pflege & Wartung
    • Theorie-Prüfung

    Praxis-Teil:

    • Aufnehmen, Verfahren, absetzen & stapeln von Lasten
    • Enge Verkehrswege
    • Anbaugeräte an den Stapler
    • Praktische Prüfung 

    Wo: bei Ihnen vor Ort mit Ihrem Stapler und Ladegut. Entsprechende Schulungsmaterialien werden von uns mitgebracht. Haben Sie Fragen, so rufen Sie uns einfach gleich unter Telefon 08331/ 8 31 93 93 an. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Mit uns arbeiten Sie sicherer!