AS-Logo-90-90pxl


 Nach oben
 

Arbeitssicherheit
Gesundheitsschutz
Jäger

Kontakt | Info-Material | Impressum

Sicherheitsbeauftragter

Der Sicherheitsbeauftragte ist ein Mitarbeiter Ihrer Firma. In jedem Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern ist einer zu bestellen (§ 22 SGB VII). Er unterstützt den Unternehmer und die Fachkraft für Arbeitssicherheit als freiwilliger Helfer. Er kann diese jedoch nicht ersetzen. Der Mitarbeiter erhält hier die wichtigsten Informationen kurz & bündig um diese ehrenamtliche Aufgabe erfüllen zu können.

Dieses Seminar richtet sich auch an Unternehmer, die mehr wissen wollen zu Arbeitsschutz.

In diesem Seminar werden folgende Inhalte vermittelt (nach BGA V1):

  • Einführung in Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz – warum überhaupt?
  • Rechtliche Grundlagen
  • Ansprechpartner für den Sicherheitsbeauftragten
    • Unternehmer
    • Führungskräfte
    • Fachkraft für Arbeitssicherheit
    • Arbeitsmediziner
    • Betriebsrat
    • Mitarbeiter
    • Gewerbeaufsichtsamt
    • Berufsgenossenschaften
  • Aufgaben, Rechte & Pflichten des Sicherheitsbeauftragten
  • Gefahren & Gefährdungen sowie Maßnahmen
  • Weitere Informationen zu
    • 1. Hilfe
    • Persönliche Schutzausrüstung
    • Sicherheitskennzeichnung
    • Sauberkeit & Ordnung
    • Stürzen, Stolpern

Ort:            in Ihrer Firma (oder auch mehrere Firmen zusammen)

Dauer:        Tagesseminar

nächster Termin: 23. Oktober 2014 - von 9.00 - 13 h - siehe Termine.

Sonstiges:

Die Teilnehmer (maximal 16) erhalten Unterlagen und ein Zertifikat. Außerdem bekommen Sie nach der Schulung telefonische Unterstützung bei Fragen.

 

 

Welche Informationen benötigen Sie noch, um Ihren Mitarbeiter bei diesem Seminar anzumelden? Rufen Sie gleich an unter Telefon 08331/ 8 31 93 93. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Mit Sicherheit besser!