AS-Logo-90-90pxl


 Nach oben
 

Arbeitssicherheit
Gesundheitsschutz
Jäger

Kontakt | Info-Material | Impressum

Vorteile eines konsequent umgesetzten Arbeitsschutzes für Ihr Unternehmen oder Verein - warum meine Kunden Arbeitsschutz betreiben:

  • Die gesetzliche Pflicht für Unternehmer zu Arbeitsschutz wird erfüllt.
  • Ihr Haftungsrisiko als Unternehmer wird deutlich gesenkt
  • Kontrollen von Berufsgenossenschaft und Gewerbeaufsicht werden problemlos überstanden
  • Kein Bußgeld von bis zu 10.000 Euro durch Missachtung von Unfallverhütungsvorschriften. Auch eine geringen Unterlassung, wie z. B. fehlende Warnweste im Dienstwagen wird mit Bußgeld belegt. So brachte das Fehlen eines Explosionsschutzdokuments eine Strafe von 4.300 Euro mit sich)
  • Arbeitsschutz rechnet sich: jeder Euro, der in betriebliche Prävention investiert wird, zahlt sich im Schnitt mit 2,20 Euro als Erfolg aus.
  • Keine Gefängnisstrafe bei schweren Personen- oder hohen Sachschäden aufgrund der Unternehmerhaftung
  • Kein Vorwurf der Fahrlässigkeit an den Unternehmer
  • Keine Regreßzahlungen an die Berufsgenossenschaft bei Unfällen
  • Keine Regress-Leistungen vom Arbeitsunfall betroffene Mitarbeiter vom Unternehmen
  • Keine Schadensersatz oder Schmerzensgeld-Leistungen bei Unfällen
  • Keine Rechtsfolgen aus dem Strafrecht, dem Ordnungswidrigkeitenrecht, dem Zivilrecht oder Arbeitsrecht (http://www.bge.de/asp/dms.asp?url=/bge/b2/4.htm)
  • Berufsgenossenschaft zahlt bei Arbeitsunfällen/ Schadensfall die Versicherungsleistung (bei Mängeln im Arbeitsschutz Verweigerung möglich)
  • Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und Sachschäden werden minimiert bzw. vermindert und somit auch die Ausfallstunden (1 Tag kostet durchschnittlich 400 bis 600 Euro) und die Folgekosten (wie Konventionalstrafe)
  • Erlangen der Rechtssicherheit
  • schwere Unfälle oder Brand stehen in der Zeitung
  • Versicherungsprämien können ggf. reduziert werden
  • Sicherheitsbewusstsein und Eigenverantwortung der Mitarbeiter wird gefördert
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz wirken sich positiv auf die Arbeitsbedingungen und somit auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter aus
  • Motivation der Mitarbeiter wird gesteigert, dadurch höhere Arbeitsleistung und bessere Arbeitsergebnisse
  • Das Grundbedürfnis der Menschen nach Gesundheit & Sicherheit wird befriedigt
  • besseres Betriebsklima wird erreicht, welches auch von Kunden und Geschäftspartnern gespürt wird.
  • Durch ein sicheres Arbeitsumfeld gewinnt Ihr Unternehmen an Image bei Ihren Kunden, Mitarbeitern und in der Öffentlichkeit
  • Arbeitsschutz wird von großen Firmen bei Ausschreibungen & Anfragen von potentiellen Lieferanten verlangt, z. B. Bau und chemische Industrie
  • Sicherheitsoptimierte Abläufe bringen Zeitgewinn und erhöhen somit die Effektivität und Qualität
  • Höhere Chancen zur Rettung von Menschenleben und Sachwerten (z. B. bei einem Brand)
  • Kosten werden vermieden aufgrund dem nicht notwendigen nachträglichen Anpassen von Betriebsmitteln oder -gebäuden an die verschiedenen Vorschriften
  • Qualität der Fachkräfte wird gesichert
  • Eigene Wettbewerbsfährigkeit wird gesichert
  • Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz als Qualitätszertifikat.

 

Das Verhüten von Unfällen darf nicht als eine Vorschrift des Gesetzes aufgefasst werden,

 sondern als ein Gebot menschlicher Verpflichtung und wirtschaftlicher Vernunft.    

Werner von Siemens, 1880

 

Die Vorteile für Ihr Unternehmen, wenn Sie eine externe Fachkraft für Arbeitssicherheit einsetzen, lesen Sie hier.

Wir verraten Ihnen gerne mehr über die positiven Aspekte für Ihr Unternehmen durch Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Für eine erste Beratung oder ein unverbindliches Angebot nehmen Sie bitte hier Kontakt mit uns auf. Wir - Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz Jäger in Memmingen (Allgäu) und Schorndorf (Stuttgart)- freuen uns darauf.

Damit wir Ihnen ein Angebot erstellen können, benötigen wir die Anzahl Ihrer Mitarbeiter, getrennt nach kaufmännischen und gewerblichen Mitarbeitern sowie welcher Berufsgenossenschaft Sie angehören.